Infotelefon: 0221 – 34 02 93 50

Vorbereitungstag

Vormittags:
die Dozentin begleitet eine (oder mehr) Mitarbeiter (partizipierende Beobachtung)

Nachmittags:
Durchführung einer von den Mitarbeitern vorbereiteten Bewohner-besprechung
Gespräch mit der Heim- und/oder der Pflegedienstleitung über die Implementierung